Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ludwig Wittgenstein

Tractatus logico-philosophicus

Hardcover
4,95 [D] inkl. MwSt.
4,95 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der »Tractatus« ist das frühe Hauptwerk des österreichischen Philosophen Ludwig Wittgenstein und ein Meilenstein der Sprachphilosophie. Das hoch komplexe, dabei jedoch absolut präzise Werk beeinflusst und beschäftigt die Philosophie bis heute. »Die Welt ist alles, was der Fall ist.« Aus der Frage, wie und ob sich etwas über die Welt sagen lässt, entwickelt Ludwig Wittgenstein in seiner bahnbrechenden Schrift, was »Welt«, »Sprache« und »Philosophie« sind bzw. überhaupt sein können. »Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen.« Der Text folgt der ersten autorisierten Fassung von 1922.


Hardcover, Pappband, 112 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7306-1079-4
Erschienen am  24. January 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.