Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Linus Giese

Pride!

Eine kurze Geschichte der LGBTIQ+-Bewegung
Durchgehend illustriert

Mit Illustrationen von Rebecca Strickson
(6)
Hardcover
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Queer is beautiful! Alles was man über die LGBTIQ+-Bewegung wissen muss

Aktivismus in allen Farben des Regenbogens: Dieses inspirierende Buch erzählt die Geschichte der globalen LGBTIQ+-Bewegung von den 1930er-Jahren bis heute. Als kompakte Chronologie des Wegs zu gesellschaftlicher Anerkennung und Gleichberechtigung vermittelt »Pride!« die bedeutendsten Ereignisse und Meilensteine, Daten und Fakten, und stellt in Kurzporträts die wichtigsten Protagonist*innen und Aktivist*innen der Bewegung vor. In frischem Buchdesign verpackt, erzählt anhand von farbenfrohen Illustrationen, Zeitleisten, Übersichtskarten und Zitaten.


Originaltitel: Queer Story
Originalverlag: Modern Books / Elwin Street Productions
Mit Illustrationen von Rebecca Strickson
Hardcover, Pappband, 128 Seiten, 15,9 x 18,4 cm, 75 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8883-0
Erschienen am  14. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Große Empfehlung (nicht nur) zum Pridemonth

Von: Amelie

12.06.2022

Wo kommt der Begriff Pride überhaupt her, wie fing die Bewegung an, welche Persönlichkeiten muss man kennen? „Pride! Eine kurze Geschichte der LQBTIQ+ Bewegung“ nimmt uns mit auf eine Zeitreise durch die queere Geschichte. Mit Zeitstrahlen, Erklärungen, globalen Übersichten und Zitaten informiert das Buch und regt zu weiteren Recherchen an. Von Magnus Hirschfeld über Stonewall, Aids und Li Yinhe bis hin zu LQBTIQ+ in Literatur, Sport und im Militär. Das Thema ist naturgemäß bedrückend und teilweise erschreckend, aber gleichzeitig macht das Buch auch Mut und spendet Hoffnung. Die bunte Aufmachung macht Spaß und wird der Community absolut Gerecht. Es ist - wie der Titel schon sagt - nur eine kurze Geschichte und kratzt nur an der Oberfläche der Thematik. Trotzdem glaube ich, dass jede*r etwas aus dem Buch mitnehmen kann. Egal ob queer oder Ally, egal ob eingefleischte Pride-Aktivistin oder LQBTQ+ Neuling 💛

Lesen Sie weiter

Perfektes Buch für einen Überblick über die LGBTQ* Bewegung

Von: Christian Gersbacher

27.05.2022

PRIDE erzählt die Geschichte der globalenLGBTIQ+ Bewegung von den 1930er-Jahren bis heute. Dieses inspirierende Buch zeigt anschaulich die wichtigsten Meilensteine und Fakten der LGBTIQ+ Bewegung auf und stellt bedeutete LGBTIQ+ Aktivist*innen vor. Das perfekte Buch für alle die einen kompakten und kurzen Überblick über die Entstehung und Geschichte der Pride Bewegung bekommen wollen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Linus Giese

Linus Giese ist studierter Germanist und arbeitet als Buchhändler und Blogger in Berlin. Auf seinen Blogs schreibt er über Literatur und über sein Leben als trans Mann. Sein Buch »Ich bin Linus« erzählt von seiner Transition und wurde zum Spiegel-Bestseller. Seit seinem Coming-out setzt er sich für die Rechte von trans Menschen ein.

ichbinslinus.de / buzzaldrins.de

Zur Autor*innenseite

Rebecca Strickson

Rebecca Strickson ist eine britische Illustratorin und Aktivistin. Sie studierte Kunst und Kunstgeschichte am Goldsmiths College in London.

Zur Illustrator*innenseite