Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jesse Simon

Plattenbau Berlin

Urbane Wohnarchitektur. Ein fotografischer Rundgang.
Urban Residential Architecture. A Photographic Journey [dt./engl.]

Hardcover (engl.)
26,00 [D] inkl. MwSt.
26,80 [A] | CHF 36,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Von Marzahn bis Mitte: eine fotografische Hommage an die Platte

Mit Plattenbauten verbinden die Berliner eine Hassliebe. Im Osten wie im Westen und in praktisch jedem Viertel prägen sie das Stadtbild mit massiver, grobklotziger Wucht. Erbaut aus vorgefertigten Betonplatten boten sie in den Nachkriegs-Jahrzehnten eine schnelle und günstige Lösung für die große Wohnungsnot Berlins. Doch einst als sterile, unpersönliche Schandflecke verschrien, erleben sie heute eine Neubewertung als ikonisches Architektur-Phänomen. Wohnen in der Platte wird wieder attraktiv und liegt geradezu im Trend. Dieser Bildband dokumentiert die Plattenbauten Berlins in Fotografien, die den groben Charme dieser Gebäude hervorheben. Nach Stadtteilen gegliedert, stellt das Buch die prägendsten Gebäude aus den Baujahren von etwa 1950 bis 1990 zusammen, mit kurzen Infos zu architektonischen Besonderheiten. Über 200 Bilder zeigen, wie der graue Beton der Fassaden mit leuchtenden Farben, expressiven Mustern, geometrischen Strukturen und bizarren Formen zusammenspielt. Dank Übersichtskarten lässt sich das Buch auch als Mini-Guide für Architekturspaziergänge verwenden. Für Liebhaber moderner und brutalistischer Architektur und alle, die Berlin mit neuem Blick erkunden wollen.

»Wenn man die Plattenbau-Architektur Berlins in dieser Ballung sieht, fällt einem der überraschend große Variantenreichtum der Architektur auf.«

Süddeutsche Zeitung (25. May 2022)

Hardcover (engl.), Pappband, 248 Seiten, 19,5x23,0, 205 farbige Abbildungen
Mit 10 Stadtteilkarten
ISBN: 978-3-7913-8835-9
Erschienen am  14. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Berlin, Deutschland

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jesse Simon

Jesse Simon ist Autor, Designer und Dozent in Berlin. Als Gründer des »Berlin Typography«-Projekts beschäftigt er sich mit Typografie im Berliner Stadtbild, bei Prestel erschien sein gleichnamiges Buch. Darüber hinaus widmet er sich der Dokumentation architektonischer Strukturen, Muster und Texturen im urbanen Raum.
Twitter: @PlattenbauBLN Instagram: @plattenbau.berlin

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Das Buch zeigt, wie bunt und vielfältig Berliner Plattenbauten sind.«

B.Z. (23. June 2022)

Weitere Bücher des Autors