Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dr. med. Marie Ahluwalia, Laura Merten

Plant. Based.

Mehr pflanzliche Lebensmittel essen – für Immunsystem, Darm, Haut und Hormone. Mit genial einfachen Power-Rezepten

Hardcover
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Green – healthy – happy

Plant-based ist DER neue Ernährungstrend. Im Gegensatz zur veganen Ernährung darf hier alles gegessen werden, solange der Teller vor allem mit pflanzlichen Lebensmitteln gefüllt ist. Plant-based ist supereinfach und hat nichts mit Verzicht zu tun. Darm, Immunsystem, Hormonhaushalt und Haut profitieren immens von einer langfristigen Umstellung auf einen überwiegend pflanzlichen Speiseplan. Menschen, die unter ernährungsmitbedingten Erkrankungen wie Diabetes oder Bluthochdruck leiden, sowieso. Mit pflanzenbasierter Ernährung nehmen wir unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden selbst in die Hand. Dieser Ratgeber unterstützt uns dabei. Er ist absolut alltagstauglich und wirklich für alle geeignet. Die Ernährungsexpertinnen Laura und Marie zeigen, wie man mit kleinen Tricks schrittweise mehr Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen essen kann. Dabei helfen nicht zuletzt die 30 leckeren Rezepte, die auch Gemüsemuffel begeistern. Alle Rezepte sind ganz einfach umzusetzen und die Zutaten dafür gibt's in jedem Supermarkt um die Ecke.


Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
60 farbige Fotos, Illustrationen und Grafiken
ISBN: 978-3-517-10081-4
Erschienen am  09. May 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Tolle Ausgabe

Von: Ledamiabook

25.09.2022

„Plant. Based.“ ist mir durch positive Rezensionen aufgefallen. Als erstes muss ich dem Verlag ein Lob aussprechen. Als das Buch bei mir ankam war ich positiv überrascht. Es ist ein Hardcover und sehr hochwertig gestaltet. Auch den Inhalt fand ich mega interessant. Laura Merten und Dr. Med. Marie Ahluwalia haben ein tolles Werk erschaffen. Das Buch ist sehr übersichtlich und farbenfroh aufgebaut. Leicht verständlich erklärt, ohne den Leser zu überfordern. Es werden alle Ernährungsarten erklärt und deren Rolle auf unsere Gesundheit. Das Kapitel über Nahrungsergänzungsmittel fand ich sehr interessant. Welche Mineralstoffe sind lebensnotwendig und welche nur in Spuren. Genauso der Bedarf für Frauen und Männer und Quellen der Vitaminen. Nach so einer ausführlichen Information habe ich gesucht. Danke dafür! Im zweiten Teil gibt es Plant-Based für das Immunsystem, Darm, Hormonhaushalt, Haut und Haare. Es gibt auch tolle Rezepte mit zugänglichen Zutaten und Fotografien, die Lust aufs Nachkochen machen. Abgerundet wird das Buch mit interessanten Ernährungsmythen. 𝐹𝑎𝑧𝑖𝑡: Mich hat das Buch positiv überrascht. Ich werde es immer wieder zur Hand nehmen um darin zu lesen. Hochwertig verarbeitet und daher zum Verschenken sehr gut geeignet. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung 5/5

Lesen Sie weiter

Eine umfangreiche Einführung in das Thema Plant Based

Von: Bookfrempire_

16.08.2022

Dieses Buch von Laura Merten und Dr. Med. Marie Ahluwalia aus dem Südwest Verlag handelt primär davon, wie man mehr pflanzliche Lebensmittel zu sich nehmen kann und sollte, um sein Immunsystem, den Darm, die Haut und die Hormone zu optimieren. Dabei wird man von Beginn an auf die Reise mitgenommen. Lesefazit: Bevor ich das Buch in der Hand hielt, dachte ich, dass es mehr Kochbuch sein würde. Aber tatsächlich ist der Rezeptanteil relativ gering, was ich aber gar nicht schlecht finde. Auf das Buch bin ich gekommen, weil ich mehr Obst und Gemüse einbauen wollte, ich allerdings nie wusste, wie und was. Hier bekommt man zunächst eine Einführung, in der erläutert wird, warum dieses Thema relevant ist und wie unsere Ernährung ist und sein sollte. Anschließend wird das Thema Plant Based auf die einzelnen Aspekte: Immunsystem, Darm, Haut & Haare und Hormone, bezogen. Das war sehr interessant und ich werde das Buch noch einmal genauer durcharbeiten und für mich anwenden. Die letzten beiden Teile waren dann super für meine Absicht, mehr davon zu integrieren, weil es alltagstauglich dargestellt wurde. Sobald ich die Zeit finde, werde ich nochmal nachtragen, wie die Rezepte für mich funktioniert haben. Alles in allem ein schönes Buch. Eine tolle Gestaltung von Innen, sodass es sehr ansprechend und abwechslungsreich ist. Man wird von Beginn an eingeführt, sodass man gut folgen und für sich die entsprechenden Dinge mitnehmen kann. Deswegen 5 ⭐️ auch wenn ich die Rezepte noch ausprobieren muss.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Laura Merten ist Ernährungswissenschaftlerin und Co-Gründerin von "Satte Sache". Über diesen Ernährungsblog, ihren Podcast und die sozialen Medien erreicht sie monatlich eine Reichweite von 200.000 Fans und Followern. Auf diese Weise begeistert sie zahlreiche Menschen für gesunde Ernährung und mehr Ernährungskompetenz. Außerdem hält sie Fachvorträge und gibt Workshops zum Thema Ernährung, auch für Ernährungsfachkräfte.

Dr. med. Marie Ahluwalia ist Ärztin und Ernährungsmedizinerin. Sie arbeitet als selbstständige Ernährungsberaterin, hält Workshops sowie Fachvorträge rund um das Thema Ernährung in der Prävention und Therapie. Bei ihrem mehrjährigen Aufenthalt in Indien wurde ihr Interesse für die "plant-based" Ernährung geweckt und seitdem hat sie ihr Wissen darüber immer weiter vertieft. Im Internet und in den sozialen Medien findet man sie unter dem Namen "The Food Doc".

© Renata Chueire
Dr. med. Marie Ahluwalia
© Carla Seliger
Laura Merten