Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Peter Gaymann

Peter Gaymanns Traumpaare im Liebesglück

Der Doppelband. 176 Seiten liebeslustige Cartoons

HardcoverNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Liebe ist eine Himmelsmacht, aber manchmal lässt sie die Liebenden auch schmerzhaft auf den Boden der Tatsachen aufprallen. Mit gewohnt spitzer Feder bringt Peter Gaymann gekonnt all das zu Papier, was das Leben zu zweit so wunderschön, manchmal aber auch ziemlich kompliziert macht. Kein Höhepunkt des Liebeslebens und kein Abgrund der Paar-Beziehung ist dem bekannten Cartoonisten fremd. Von Liebe und Langeweile, Eifersucht und Leidenschaft, Sitzpinklern und Bügelfanatikerinnen, von verunglückten Heiratsanträgen bis zu erotischen Höhenflügen - die unübertroffenen Cartoons zeigen das pralle Leben zwischen Alltag und Hochzeitstag, Paartherapie und One Night Stand. Zum Schmunzeln und herzhaft Lachen!


Originaltitel: Peter Gaymanns Traumpaare/Peter Gaymanns Liebesglück
Originalverlag: Mosaik bei Goldmann
Hardcover, Pappband, 176 Seiten, 21,0 x 27,0 cm
durchgehend farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8094-4491-6
Erschienen am  26. April 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Peter Gaymann wurde 1950 in Freiburg im Breisgau geboren und lebt und arbeitet in Köln. Die pointierte Verbindung von Wort und Bild ist seit über 30 Jahren sein Markenzeichen. Einige Jahre lebte der beliebte Zeichner und Cartoonist mit der spitzen Feder und dem trockenen Humor in Rom. Sein »Huhniversum« machte ihn berühmt, doch er versteht sich auch auf Katzen, Wein, Mode und die Tücken von Paarbeziehungen, wie er alle zwei Wochen in »Brigitte« beweist. Gaymanns Bildern wurden zahlreiche Ausstellungen gewidmet, seine Bücher haben Kultstatus.

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere Bücher des Autors