Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Alex Irvine

Marvel Captain America – The Return of the First Avenger

Das Buch zum Film ab 10 Jahren

(4)
Hardcover
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Captain kehrt zurück!

Steve Rogers alias Captain America gewöhnt sich langsam an das Leben im Hier und Jetzt, während er gemeinsam mit der Agentin Black Widow Aufträge für die Geheimorganisation S.H.I.E.L.D. erledigt. Doch dann erschüttert ein Anschlag auf seinen Boss Nick Fury alles, wofür Steve zu kämpfen glaubte. Er selbst wird plötzlich als Verräter gebrandmarkt und von S.H.I.E.L.D. gejagt. Steve findet Anzeichen für eine weitreichende Verschwörung und macht sich zusammen mit Black Widow und seinem neuen Freund Sam Wilson alias Falcon daran, dem Komplott auf den Grund zu gehen. Dabei sieht er sich bald mit einem gefährlichen Gegner konfrontiert: dem gnadenlosen Winter Soldier.

Basierend auf dem Megablockbuster "Captain America – The Return of the First Avenger" erzählt das Buch zum Film die Handlung altersgerecht für Kinder ab 10 Jahren. Ausgestattet mit farbigen Filmfotos.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Kerstin Fricke
Originaltitel: Phase Two: Captain America: The Winter Soldier
Originalverlag: Little, Brown Books for Young Readers
Hardcover, Pappband, 192 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit Filmfotos
ISBN: 978-3-570-17872-0
Erschienen am  22. March 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein nettes Buch für alle Captain America Fans

Von: Franziska S.

09.05.2021

»Bucky?« »Wer zum Teufel ist Bucky?« Wer mich lang genug kennt weiß, dass ich Marvel wirklich Liebe. Deswegen konnte ich auch bei diesem Buch hier nicht widerstehen. Von Anfang bis Ende konnte mich Captain America – The Return of the first Avenger überzeugen, mit all seinen Charakteren und seiner Geschichte. Ich muss sogar sagen, dass dieser Teil mein Lieblingsfilm von Captain America ist. Alex Irvine Schreibstil ist sehr flüssig und leicht verständlich. Also sehr gut für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Und auch wenn das Buch für Kinder ab 10 Jahren ist, kann man es als Erwachsener genauso lesen und lieben. Man fliegt regelrecht durch die Seiten und vorallem wenn man den Film kennt, kann man sich die Szenen sehr gut vorstellen. Natürlich waren die Kampfszenen nicht so detailliert wie im Film, jedoch waren sie gut beschrieben und nicht all zu »brutal«. Schließlich soll es ja noch kinderfreundlich sein. Was mir auch sehr gefallen hat, ist die Bildstrecke, die sich in der Mitte des Buches befindet. Es sind Bilder aus dem Film, die zum Glück nicht all zu viel Spoilern. Obwohl die Marvel-Bücher eher an eine jüngere Zielgruppe gerichtet ist, würde ich sie trotzdem immer wieder lesen. Für das Buch braucht man kein großes Marvel-Universum wissen, aber wenn man es hat, ist das Lesevergnügen umso besser.

Lesen Sie weiter

EKZ Bibliotheks-Service GmbH

Von: Martina Kein aus Reutlingen

03.05.2021

Steve Rogers alias Captain America erledigt gemeinsam mit der Agentin Black Widow Aufträge für die Geheimorganisation S.H.I.E.L.D. Als auf seinen Chef ein Anschlag verübt wird, gerät Steve selbst unter Verdacht. Dabei sieht er sich bald mit einem gefährlichen Gegner konfrontiert: dem gnadenlosen Winter Soldier. Das Buch basiert auf dem gleichnamigen Science-Fiction-Actionfilm mit Scarlett Johansson und Robert Redford, der 2014 in den deutschen Kinos anlief. Mit einigen gekürzten oder weggelassenen Szenen ist das Buch altersgerecht für Kinder ab 10 bearbeitet und mit farbigen Filmfotos ausgestattet worden. Trotzdem ist der Plot sehr spannend und flüssig zu lesen. Vorliegende Geschichte bildet die Fortsetzung von "The first Avenger". Wo Bucheditionen von Filmen gefragt sind oder der Run auf die Avengers noch nicht nachgelassen hat, kann gern zugegriffen werden.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Alex Irvine

Alex Irvine ist Autor mehrerer Science-Fiction- und Superhelden-Romane. Er besitzt einen Master of Arts von der University of Maine sowie einen Doktortitel von der University of Denver. Bisher war er unter anderem als Assistenz-Professor für Englisch sowie als Reporter tätig. 2015 nahm er als Kandidat bei der Quizshow »Jeopardy!« teil und gewann sogar. Alex Irvine ist verheiratet und hat vier Kinder.

Zur Autor*innenseite

Kerstin Fricke lebt in Berlin und arbeitet als freie Übersetzerin und Lektorin von Romanen, Sachbüchern, Graphic Novels und Games. Mehr über sie erfährt man auf ihrer Webseite www.kf-uebersetzungen.de.

Zur Übersetzer*innenseite

Weitere Bücher des Autors