Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Hanns G. Laechter

Makabre Witze

Hardcover
5,00 [D] inkl. MwSt.
5,00 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Gestorben wird immer

Sterben muss jeder, warum also nicht wenigstens darüber lachen. In diesem Buch geht es um irdische Sünden, um unser letztes Stündlein oder um das, was danach folgt. Wobei letzteres sowieso eher Mutmaßungen sind. Denn wer weiß schon genau, ob es Petrus im Himmel, den Teufel in der Hölle und das ganze Drumherum überhaupt gibt? Für einen guten Witz eignen sich Himmel und Hölle und ihre Protagonisten in jedem Fall vorzüglich.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover, Pappband, 128 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-8094-3776-5
Erschienen am  25. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Makabre Witze"

Böse Witze

Chantal Noir

Böse Witze

Die tote Lady
(5)

Daisy Waugh

Die tote Lady

Ein todsicherer Plan
(1)

Christopher Moore

Ein todsicherer Plan

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Walter Moers

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Eine gewöhnliche Familie

Sylvie Schenk

Eine gewöhnliche Familie

Das Familientreffen
(1)

Anne Enright

Das Familientreffen

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau
(2)

Dimitri Verhulst

Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau

Toller Dampf voraus
(5)

Terry Pratchett

Toller Dampf voraus

Der Tag der Heuschrecke

Nathanael West

Der Tag der Heuschrecke

Tagebuch eines Buchhändlers

Shaun Bythell

Tagebuch eines Buchhändlers

Balkan Blues
(2)

Elvira Mujčić

Balkan Blues

Das Amerika der Seele
(3)

Karl Ove Knausgård

Das Amerika der Seele

Darf ich dich jetzt behalten?

Sophia Money-Coutts

Darf ich dich jetzt behalten?

Gott, du kannst ein Arsch sein
(8)

Frank Pape

Gott, du kannst ein Arsch sein

Ensel und Krete

Walter Moers

Ensel und Krete

Das Hausbuch des deutschen Witzes

Anita Schmidt

Das Hausbuch des deutschen Witzes

Kann ich nicht sagen, muss ich nackt sehen
(3)

Max & Jakob

Kann ich nicht sagen, muss ich nackt sehen

Witze-Klassiker. Die besten Blondinenwitze, Häschenwitze, Mantawitze, Chuck-Norris-Witze, Trabiwitze, Flachwitze, blöde Sprüche und viele mehr

Verlagsgruppe Random House Bassermann Verlag

Witze-Klassiker. Die besten Blondinenwitze, Häschenwitze, Mantawitze, Chuck-Norris-Witze, Trabiwitze, Flachwitze, blöde Sprüche und viele mehr

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Hanns G. Laechter

Hanns G. Laechter ist gelernter Tageszeitungsredakteur. Ehe er sich als Autor selbständig machte, betreute er u.a. die Wochenendbeilage einer großen Regionalzeitung - inklusive der Sparten Humor und Horoskope. Als Freiberufler baute er ein großes Witzearchiv auf und ist seitdem, neben vielem anderen, Herausgeber von rund einem Dutzend Witzebüchern.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors