Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

Karl und wie er die Welt sah

Karl Lagerfeld in unvergesslichen Zitaten

(5)
Hardcover
14,00 [D] inkl. MwSt.
14,40 [A] | CHF 20,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kluge Gedanken eines großen Designers

"Ich weiß nur eine Rolle zu spielen, nämlich mich selbst."

Als einer der wichtigsten Designer seiner Zeit prägte Karl Lagerfeld den Stil des Modehauses Chanel und wurde dabei selbst zu einer Ikone. Ebenfalls legendär sind die Zitate von Karl Lagerfeld, die Einblick in das beispiellose Leben und Denken des Universalgenies gewähren. Ob über Mode, Fragen des Stils, Gabrielle „Coco“ Chanel, Kontroversen, Bücher, seine Mutter oder über sich selbst – seine Sprüche saßen wie maßgeschneidert und sind heute Kult. Dieser edle Band fasst die unterhaltsamsten und denkwürdigsten Sprüche Karl Lagerfelds zusammen.


Hardcover, Leinen, 176 Seiten, 12,0 x 17,0 cm, 50 s/w Abbildungen
Mit Satinbezug und Lesebändchen. Durchgehend illustriert.
ISBN: 978-3-7913-8676-8
Erschienen am  10. February 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein wunderschönes Coffee Table Book!

Von: Tamara Öfner

25.01.2021

[Werbung] Heute stelle ich euch das Buch „Karl und wie er die Welt sah“ vor. Autor/in: Jean-Christophe Napias Verlag: Prestel Verlag Preis: 14€ Hardcover Seitenanzahl: 176 ISBN: 978-3-7913-8676-8 Erscheinungsdatum: 10. Februar 2020 Inhaltsangabe Als einer der wichtigsten Designer seiner Zeit prägte Karl Lagerfeld den Stil des Modehauses Chanel und wurde dabei selbst zu einer Ikone. Ebenfalls legendär sind die Zitate von Karl Lagerfeld, die Einblick in das beispiellose Leben und Denken des Universalgenies gewähren. Ob über Mode, Fragen des Stils, Gabrielle „Coco“ Chanel, Kontroversen, Bücher, seine Mutter oder über sich selbst – seine Sprüche saßen wie maßgeschneidert und sind heute Kult. Dieser edle Band fasst die unterhaltsamsten und denkwürdigsten Sprüche Karl Lagerfelds zusammen. Meine Meinung Ein schönes Coffee Table Book über Karl Lagerfeld. Das Buch enthält ein tolles Vorwort von Patrick Mauries. Die vielen abgedruckten Zitate von Lagerfeld und die Illustrationen sind einzigartig und gefallen mir gut. Themen des Buches sind u.a. Karls Meinung über Mode, Stil, Chanel und Luxus. Besonders das Kapitel „Karl und die Provokation“ fand ich spannend zu lesen. Bei dem Buch handelt es jedoch nicht um eine klassische Biografie, sondern um eine reine Zusammenstellung seiner Zitate. Für mich persönlich ist dies jedoch keineswegs schlimm. Das Buch ist optisch ansprechend gestaltet in eleganter schlichter schwarz-weiß Optik. Der Bezug ist aus weichem Satin und die weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund passt vom Stil perfekt als Coffee Table Book zu unserem Einrichtungsstil. Daher freue ich mich besonders über das Buch und bedanke mich ganz herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar!

Lesen Sie weiter

Interessant, unterhaltsam und sehr schön gestaltet

Von: kaffee_und_buecher

12.12.2020

Eine interessante und unterhaltsame Zusammenfassung einiger Aussprüche und Zitate des großen Modeschöpfers. Ich hatte mich zuvor nicht wirklich mit seiner Person oder seinem Leben beschäftigt, wusste also nicht wirklich viel über Karl Lagerfeld. Ich war schon ziemlich neugierig und fand das Buch zugegebenermaßen auch vom Einband sehr ansprechend, was mich ebenfalls neugierig gemacht hat. Was ich an diesem Buch wirklich sehr gut fand war, dass man einen guten Eindruck von Karl Lagerfeld bekommt, ohne eine komplette Biografie lesen zu müssen. Diese kurzen und knappen Zitate, die je nach Thema in verschiedene Kapitel unterteilt sind, vermitteln einen Eindruck über sein Denken in Bezug zu ganz verschiedenen Thematiken des Lebens, der Gesellschaft und der Mode. Natürlich kann diese Zitate-Sammlung keine komplette Biografie ersetzen aber ich finde es trotzdem erfrischend und eine super Idee, eine Person mittels tatsächlich gesagter Dinge und vor allem in einem relativ begrenzten Zeitrahmen (das Buch hat unter 200 Seiten und ich habe es in 1,5 Tagen gelesen) kennenzulernen. Die Aufmachung des Buches ist wirklich sehr hübsch. Der Einband ist sehr hochwertig und passt vor allem auch zu den anderen Büchern dieser Reihe. Auch Innen ist das Buch sehr schön gestaltet: mit kleinen Skizzen, ansprechenden Hintergründen und einer passenden Unterteilung in verschiedene Kategorien. Ich kann dieses Buch also jedem empfehlen, der sich etwas mehr mit Karl Lagerfeld auseinandersetzen möchte, dabei aber keine komplette Lebensgeschichte lesen möchte oder dessen Zeit einfach begrenzt ist. Für mich war das Buch eine super Lektüre für Zwischendurch, da man jederzeit aufhören kann und die Zitate alle nur ein bis wenige Sätze umfassen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jean-Christophe Napias

JEAN-CHRISTOPHE NAPIAS arbeitet als Autor, Übersetzer und Lektor für Bücher über Dandies, Tanzmusik und Campingkultur.

Zur Autor*innenseite

Sandrine Gulbenkian

SANDRINE GULBENKIAN ist Direktorin von Parigramme, einem Pariser Verlagshaus.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autoren