Isst der liebe Gott auch gerne Schokolade?

55 Kinderfragen zu Gott und der Welt

Mit Illustrationen von Marie Hübner
Ab 6 Jahren
(7)
HardcoverNEU
14,00 [D] inkl. MwSt.
14,40 [A] | CHF 20,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein praktischer Ratgeber, um zusammen mit Kindern Antworten auf Glaubensfragen zu finden

Mit Kindern über Gott zu reden, ist ganz einfach – wenn man die richtigen Fragen stellt. Und das sind die der Kinder selbst!

55 echte Kinderfragen inspirieren Maike Lauther-Pohl zu überraschenden, witzigen, klugen und immer gut informierten Antworten aus der Welt von Christentum und Glaube, Religion und Kirche. Ein von Marie Hübner liebevoll illustriertes Vorlesebuch, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

  • Mit Kindern über Gott reden - dieses Buch hilft dabei

  • Religiöse Fragen von Kindern und inspirierende Antworten für Erwachsene

  • Mit wunderschönen Illustrationen von Marie Hübner


Mit Illustrationen von Marie Hübner
Hardcover, Pappband, 112 Seiten, 16,0 x 24,0 cm
durchgeh. vierfarbig gestaltet
ISBN: 978-3-579-07160-2
Erschienen am  01. März 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Glauben mit Kindern: spannend, inspirierend, kraftvoll

Rezensionen

Kinderfragen zu Gott beantworten

Von: Je_Ba

02.03.2021

Das Buch "Isst der liebe Gott auch gerne Schokolade?" von Maike Lauther-Pohl ist gut geeignet für Eltern, Religionslehrer/-innen, Paten, Tanten/Onkel etc., die sich mit den Fragen ihrer Kinder zu und über Gott beschäftigen wollen. Das Buch deckt ein weites Spektrum an Fragen ab, die von Kindern gestellt werden können. Die Antworten gehen nicht von einer rein theologischen Sicht auf die Welt aus, sondern beziehen auch wissenschaftliche Aspekte mit ein. Außerdem sind viele Antworten offen oder mit weiterführenden Fragen formuliert, sodass die Kinder sich auch zusätzlich ihre eigenen Gedanken machen und ihre eigenen Wahrheiten finden können. Insgesamt ein tolles Buch, um auf religiöse Fragen von Kindern Antworten zu finden und/oder um Diskussionen mit ihnen anzuregen.

Lesen Sie weiter

Sehr interessantes Buch

Von: Markus

27.02.2021

Das Buch habe ich sofort meiner kleinen Tochter vorgelesen. Sie hinterfragte einiges und bei einigen Artikeln bzw. Kinderfragen mussten wir beide sogar lachen. Das Buch ist nicht nur für Kinder interessant, sondern auch für Eltern geeignet. Ein wertvolles Buch für die ganze Familie !!!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Maike Lauther-Pohl, geb. 1968, Studium der Theologie. Nach dem Vikariat konnte sie als Jugendpastorin, später als Referentin im Fachbereich »Bildung und Erziehung« Erfahrungen sammeln. Seit 2009 ist sie Theologische Referentin für Religionspädagogik im Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein e.V. (VEK). Nebenbei ist sie als Supervisorin und Coach tätig. Maike Lauther-Pohl mag gerne zusammen mit Kindern und Erwachsenen Gott und die Welt entdecken. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in Kiel.

Marie Hübner, studierte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach.
Nach ihrem Abschluss arbeitet sie als Illustratorin und Grafikerin für unterschiedliche Verlage und Unternehmen. 2008 veröffentlichte sie dann ihr erstes Buch als Autorin und Illustratorin. Seit dem bedient sie beide Metiers. „Bilder sind eine visuelle Sprache, die auf einer anderen Ebene genauso funktionieren wie der Text. Ich habe das Glück mich in beiden Sprachen ausdrücken zu können.“

© privat
Marie Hübner
© privat
Maike Lauther-Pohl

Weitere Bücher der Autorin