, , ,

Im Dschungel wird gewählt

So funktioniert Demokratie

Ab 5 Jahren
Hardcover
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Demokratie kindgerecht erklärt und originellen Illustrationen – das perfekte Bilderbuch für das Wahljahr 2020!

Der Löwe mag zwar der König des Dschungels sein, momentan denkt er aber nur an sich selbst. Seine Untertanen haben die Schnauze voll und fordern in lautem Protest eine Wahl der Tiere. Schnell werden demokratische Regeln aufgestellt, Kommitees gebildet und Wahlkampagnen vorbereitet. Zur Wahl der Tiere treten an: der traditionelle Löwe, der nicht immer ehrliche Affe, die bodenständige Schlange und das soziale Faultier. Sie alle buhlen im Wahlkampf um die Gunst der tierischen Wähler: Sie verteilen Flyer, machen Selfies mit Wählern, treten im Fernsehen auf, debattieren – über Wichtiges und manchmal eher Unwichtiges – und reden sehr, sehr viel. Es wird eine tierische Wahl mit Sticheleien, leeren Versprechen und einem Wahlsieger – wie im echten Leben! Welcher Kandidat oder welche Kandidatin wird gewinnen?

Eine Fabel über Politik, Demokratie und unser Wahlsystem, die kollektiv in Workshops mit Kindern für Kinder geschrieben wurde.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.

»Von Kindern für Kinder. Dieses farbenfrohe Bilderbuch zum Thema Demokratie basiert auf Workshops in Brasilien. Es lädt ein zum Dialog über Zusammenleben und freien Wahlen.«


Originaltitel: Eleicao dos Bichos
Originalverlag: Companhia das Letrinhas
Hardcover, Pappband, 48 Seiten, 24x24, 48 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-7469-7
Erschienen am  21. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein außergewöhnliches Bilderbuch

Von: zwischenzeil.ich

26.02.2021

In diesem wunderschön illustrierten Bilderbuch wird Demokratie kindgerecht dargestellt. Mit Humor und trotzdem inhaltlich richtig wird den jungen Leser:innen das Wählen näher gebracht und auch erklärt. Besonders gut gefällt mir, dass die entsprechenden Fachbegriffe verwendet werden. Diese werden dann im Anhang auch noch genau erläutert. Die Autor:innen wurden von Kindern in Workshops beim Schreiben unterstützt. Ich kann das Buch sehr empfehlen! 5/5 ⭐

Lesen Sie weiter

tierische Demokratie: „7. Gegner dürfen grundsätzlich nicht aufgefressen werden“

Von: Leserattenmama

12.01.2021

Wenn etwas so komplexes wie die Demokratie kindgerecht erklärt werden soll, müssen echte Experten mitgewirkt haben: Kinder 😀 4- bis 11-jährige Kinder haben das Quartett aus brasilianischen Autoren und Illustratoren bei der Entstehung dieses Buches unterstützt, so dass es wirklich ansprechend und gut verständlich geworden ist! Das Thema Wahlen kommt hier seit 2-3 Monaten mit Blick gen Westen immer wieder auf den Tisch, so dass unsere Kinder schon Vorkenntnisse hatten - doch dieses Buch mit dem konkreten Beispiel aus dem Dschungel hat sie mehr gefesselt als das leider echte Theater in den Staaten! Die Empörung der Tiere über ihr egoistisches Oberhaupt; die verschiedenen Parteiprogramme, der Wahlkampf und der Ablauf der Wahl kamen bestens an - nur das Ergebnis fanden sie nicht gut 😉 Dieses Buch greift alle wichtigen Phasen und Begriffe auf und erklärt sie im Nachgang noch einmal. Vor allem waren es aber die vier Parteien - der traditionsreiche Löwe, die bodenständige Schlange, das soziale Faultier sowie die Affen mit ihren vielen, wohl kaum erfüllbaren Versprechungen- die zu lebhaften Diskussionen führten 😊 interessant, wer aus welchen Motiven bei den Kindern gewonnen hätte! Absolut empfehlenswert für Kinder ab etwa 5 Jahren, wobei auch jüngere (Geschwister) ihren Spaß beim Betrachten der knallig-bunten Illustrationen haben 😊

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Larissa Ribeiro ist eine brasilianische Illustratorin, Grafikdesignerin und Kinderbuchautorin. Sie studierte Illustration in Spanien, Italien und England.

Larissa Ribeiro

André Rodrigues ist ein brasilianischer Grafiker, der seine Arbeit mit sozialen und kulturellen Themen wie Mobilität, Umwelt und Bildung verbinden möchte.

André Rodrigues

Paula Desgualdo

Paula Desgualdo ist Journalistin und Erziehungswissenschaftlerin. Sie schreibt Geschichten für Kinder über Gesundheit, Bildung und Kultur.

Zur Autor*innenseite

Pedro Markun

Pedro Markun ist ein Hacker und Aktivist für Transparenz und offene Daten. Er schreibt Bücher und entwirft Spiele, die Erwachsenen und Kindern helfen, über Politik zu sprechen.

Zur Autor*innenseite