Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Joy Fielding

Home, sweet home

Roman

Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Auf gute Nachbarschaft ...

Nach einem traumatischen Erlebnis zieht Maggie mit ihrer Familie nach Palm Beach Gardens in Florida. Sie hofft, in der gepflegten Gegend mit den freundlichen Nachbarn ihre Vergangenheit endlich hinter sich zu lassen. Doch dann verlässt sie ihr Mann, und auch die Idylle ihres Viertels erweist sich als trügerisch: Eine lautstarke Auseinandersetzung im Haus gegenüber, zwielichtiger Besuch nebenan, spitze Bemerkungen bei einem gemeinsamen Grillfest. Schnell gerät Maggie zwischen die Fronten und muss um ihre und die Sicherheit ihrer Kinder fürchten. Und als an einem heißen Sommermorgen der Knall eines Schusses die Stille zerreißt, ist allen klar: Hier ist mehr passiert als ein gewöhnlicher Nachbarschaftsstreit …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze
Originaltitel: Cul-De-Sac
Originalverlag: Ballantine Books
Hardcover mit Schutzumschlag, 480 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31574-1
Erschienen am  26. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Nervenkitzel bis zur letzten Seite

Von: Jeremy aus Berlin

24.11.2021

Auch in "Home, sweet home" beweist Joy Fielding mal wieder, dass sie eine großartige Schriftstellerin ist. Es ist ein typischer Joy Fielding-Roman, eine Protagonistin und eine gewalttätige Ehe. Schreibstil ist mal wieder überragend und auch an Spannung mangelt es nicht :-) Klare Empfehlung also.

Lesen Sie weiter

Spannung pur!

Von: book.cat.love

13.11.2021

Auf gute Nachbarschaft....das wünscht sich jeder. Aber was ist wenn nicht? Maggie zieht nach einem traumatischen Erlebnis mit ihrer Familie nach Palm Beach Gardens. Sie hofft ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch die Nachbarschaft scheint auch nicht so freundlich zu sein wie erwartet. Jede der anderen Familien hat ebenfalls ihr Päckchen zu tragen. Maggie gerät zwischen die Fronten und eines morgens fällt ein Schuss. Was ist passiert? Meine Meinung: Können euch Storys noch überraschen? Ich muss sagen, dass ich einfach schon so unglaublich viel kenne und daher leider bei vielen Büchern den Eindruck habe, es schon einmal gelesen zu haben. Das ist bei diesem Buch aber definitiv nicht der Fall. Die Autorin hat eine genial verwobene Story, mit interessanten Charakteren und einem unglaublich guten Handlungsverlauf geschrieben. Der Leser erhält Einblick in die einzelnen Familien der Nachbarschaft und tatsächlich hat jeder einzelne seine individuellen Probleme. Die Autorin schneidet viele kritische und gesellschaftliche Themen an, wie Drogen- und Alkoholkonsum, Misshandlung, Arbeitslosigkeit, Trennung, etc. Das Buch ist unglaublich spannend geschrieben und ich hatte bis zum Schluß keine Idee einer Auflösung. Jede einzelne Geschichte war super durchdacht und die Kapitel enden jeweils mit einem Cliffhanger, sodass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Das Buch hat dieses Jahr als Roman bislang alle Thriller getoppt und war wesentlich spannender ohne Blutvergießen. Also für mich definitiv ein Jahreshighlight und eine ganz klare Leseempfehlung. 5+⭐

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Joy Fielding gehört zu den großen Spitzenautorinnen Amerikas. Seit ihrem Psychothriller »Lauf, Jane, lauf« waren alle ihre Bücher internationale Bestseller. Joy Fielding hat zwei Töchter und lebt mit ihrem Mann in Toronto, Kanada, und in Palm Beach, Florida.

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere Bücher der Autorin