Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Angeline Bauer

Heilende Märchen

Geschichten, die Kinder stark machen. Märchen gegen Kinderängste und -sorgen, damit das Selbstbewusstsein wächst

(2)
Hardcover
14,99 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Märchen für die Seele

Kinder lieben Märchen! Voller Spannung tauchen sie in die Fantasiewelten ein und erleben das Geschehen mit den Figuren. Denn Märchen sind nicht einfach nur nette Gutenachtgeschichten, es steckt viel mehr hinter den von Generation zu Generation weitergereichten Erzählungen: Märchen und Mythen sind die Geschichten der Menschheit und erzählen aus dem Leben. Durch die Kraft der inneren Bilder, die beim Vorlesen dieses Buches entstehen, bewältigen Kinder Konflikte leichter. Damit Sie genau wissen, welche Geschichten für welche Probleme geeignet sind, hat Angeline Bauer Märchen zu unterschiedlichsten Themen zusammengestellt, die Kinder beschäftigen. Dabei geht es um Mut, Aufrichtigkeit, Konzentration, Ehrlichkeit, Vertrauen. So erhalten Kinder Selbstvertrauen und werden stark fürs Leben.


Hardcover, Pappband, 208 Seiten, 17,0 x 23,5 cm
farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-517-09255-3
Erschienen am  26. October 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Heilende Märchen"

Mein Weg zum Herzkind

Sam Jolig

Mein Weg zum Herzkind

Familiengeheimnisse

John Bradshaw

Familiengeheimnisse

Dein selbstbestimmtes Kind
(9)

Jesper Juul

Dein selbstbestimmtes Kind

Mamas Glücksbuch

Constanze von Gersdorff-Hucho

Mamas Glücksbuch

Jeder ist beziehungsfähig
(4)

Stefanie Stahl

Jeder ist beziehungsfähig

Mehr Kraft zum Loslassen
(1)

Melody Beattie

Mehr Kraft zum Loslassen

Sanfte Selbstbehauptung
(2)

Barbara Berckhan

Sanfte Selbstbehauptung

Der Weg des sanften Löwen
(1)

Ruediger Schache

Der Weg des sanften Löwen

Der kleine Tyrann
(1)

Jirina Prekop

Der kleine Tyrann

Andersens Märchen
(3)

Hans Christian Andersen

Andersens Märchen

So bin ich eben!
(1)

Stefanie Stahl

So bin ich eben!

Durch Begegnungen wachsen - Wege zur achtsamen Kommunikation

Kay Pollak

Durch Begegnungen wachsen - Wege zur achtsamen Kommunikation

Kalte Kindheit
(1)

Lindsay C. Gibson

Kalte Kindheit

Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein
(4)

Heidemarie Brosche

Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein

Herzensmütter
(1)

Ilka Sterebogen

Herzensmütter

Sexualität mit Leib und Seele

Irene Lang-Reeves

Sexualität mit Leib und Seele

Der unbesiegbare Sommer in uns
(1)

Nina Ruge

Der unbesiegbare Sommer in uns

F.A.C.E. the Challenge
(2)

Wladimir Klitschko, Tatjana Kiel

F.A.C.E. the Challenge

Denken Sie groß!
(2)

David Schwartz

Denken Sie groß!

Die Kraft der Selbstliebe

Sylvia Harke

Die Kraft der Selbstliebe

Rezensionen

Ein märchenhafter Erziehungsratgeber

Von: magictatsch

05.04.2020

Der Nutzen von Märchen für die kindliche Psyche ist spätestens seit Bruno Bettelheim belegt. Nun bietet Angeline Bauer einen wissenschaftlich fundierten und doch (vor allem sprachlich) zugänglichen Ratgeber bei der Kindererziehung. Anstatt sich an konkreten Situationen aufzuhängen, dringt Bauer direkt zu den großen Fragen des Lebens vor und bietet mit einer kleinen Auswahl ein vorinterpretierten Märchen einen, aus meiner Sicht, konstruktiven Zugang, um jedwede Sorgen und Ängste bei Kindern behutsam anzusprechen und somit einen Weg zu deren Bewältigung aufzuzeigen. Letztlich sind es immer die Kinder selbst, die ihre Probleme lösen müssen. Doch dieser Ratgeber ist ein angenehmes Instrument, um dem ultimativen Erziehungsziel näher zu kommen, nämlich zum selbstbewussten und selbständigen Kind!

Lesen Sie weiter

Sehr gutes Werk

Von: MoZeilenherz

10.11.2017

Für mich ist dieses Buch unglaublich gut aufgemacht. Märchen werden auch heute noch gerne erzählt, oft aber lässt man all die „grausamen“ Elemente weg, gerade wenn man Märchen mit kleineren Kindern behandelt und die Mehrheit von uns kennt eben nur die Klassiker wie Schneewittchen und Dornröschen. Dieses Buch zeigt eine ganz neue Seite an Märchen. Allein die Illustration ist sehr ansprechend, genau wie der Aufbau. Alles ist gut strukturiert, übersichtlich und passend zum Thema Märchen illustriert, was einem Spaß am Lesen gibt. Die Märchen werden sehr ausführlich erklärt, jedes Thema wird aus pädagogischer Sicht betrachtet und es wird erläutert, warum und wie das Märchen einem Kind in einer bestimmten Situation helfen kann. Auch die Themenauswahl hat mir sehr gut gefallen. Neben klassischen Themen wie Freundschaft, Geschwisterliebe oder Familie ansich werden auch schwierigere Themen behandelt, an die sich Eltern, aber auch pädagogische Fachkräfte nicht selten gar nicht herantrauen, darunter Tod, Ungeliebtheit, oder Behinderung. Ich finde es sehr gut, dass diese Themen im Werk genauso viel Platz gewidmet wird, wie den anderen. Auch das Vorwort finde ich hilfreich, klar und gut strukturiert. Gerade wenn man selbst jüngere Kinder hat oder mit ihnen arbeitet, bietet das Werk eine Menge Unterstützung und Sicherheit, gleichzeitig kann man den Kindern damit durchaus über schwierige Zeiten hinweghelfen, sie unterstützen und ihnen Märchen erzählen, in denen sie sich selbst wiederfinden. Zusammengefasst gefällt mir das Buch unheimlich gut, ich kann es nur jedem empfehlen, der Kindern über schwierige Zeiten hinweghelfen möchte, damit gibt es 5 von 5 Sterne von mir.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Angeline Bauer ist seit 1982 als Autorin tätig. Nach intensiver Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin mit dem Schwerpunkt innere Bilder (Traumdeutung, Symboldeutung) führte sie ab 1991 eine Praxis für psychologische Beratung. Dort arbeitete sie mit Erwachsenen und Kindern nach der Methode des Katathymen Bilderlebens. Heute lebt sie als freie Autorin in Grassau in Bayern.

Zur Autorin