Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nicole LePera

Heile. Dich. Selbst.

Warum auch kleinste seelische Verletzungen große Folgen haben – und wie du dich davon befreien kannst
Traumaheilung mit The Holistic Psychologist

(9)
Heile. Dich. Selbst.
Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

„Nicole LePera ruft zu einem lebensverändernden Perspektivwechsel auf: Sie ermächtigt uns dazu, uns nicht auf andere zu verlassen, sondern unsere Heilung selbst zu steuern. Mit ihrem Buch bekommen wir das Werkzeug dafür in die Hand.“ Dr. Sheila de Liz, Ärztin und Bestseller-Autorin

Mit ihrer Plattform »The Holistic Psychologist« hat die US-amerikanische Psychologin Nicole LePera nicht weniger als eine Revolution auf dem Psychologie-Sektor begründet. Ihr Ansatz: Fast jeder von uns hat in der Kindheit Traumata und seelische Verletzungen erlitten, die unser Leben nachhaltig beeinflussen. Und wir selbst haben es in der Hand, uns davon zu befreien - wenn wir die richtigen Tools kennen, uns die Erkenntnisse der Mind-Body-Medizin zunutze machen und unsere Selbstheilung auf allen Ebenen anstoßen.
Mit LePeras ganzheitlicher, einzigartiger Anleitung zur mentalen Selbstheilung gelingt es, die tieferen Ursachen von seelischen wie psychosomatischen Problemen zu erkennen, sich von selbstsabotierenden Mustern zu lösen und emotionale Wunden nachhaltig zu heilen.

»„Heile. Dich. Selbst.“ ist ein wertvolles Buch für alle, die sich selbst näher kommen wollen. «

elle.de (13. June 2021)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Elisabeth Liebl
Originaltitel: How to Do the Work
Originalverlag: Harper Wave
Hardcover mit Schutzumschlag, 432 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-34276-1
Erschienen am  24. May 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sehr gute Lebenshilfe nicht schön übersetzt

Von: Blanca Beutler

26.12.2021

Mir wurde empfohlen, das Buch im Original zu lesen. Nachdem ich die ersten Seiten in der deutschen Übersetzung gelesen habe, verstehe ich warum. Allein schon „do the work“ mit „tu Dein Werk“ zu übersetzen, ist gewöhnungsbedürftig. Awareness ist in der Übersetzung „Achtsamkeit“ in aller Munde. Unverständlich, warum hier das völlig unübliche Wort „Gewahrsein“ verwendet wird. Monkey Mind ist ein feststehender Begriff und bedeutet Gedankenkarussell und nicht Affengeist. Ich war schon mehrfach drauf und dran, das Buch wieder beiseite zu legen, wenn die Information nicht so toll und interessant wären. Die Übersetzung ist es leider nicht. Schade. Ich hätte mir mehr reale, lebendige Sprache gewünscht. Und korrekte Übersetzungen feststehender Begriffe. Leider gibt es kaum noch korrekte, schön formulierte Übersetzungen. Deshalb lese ich Bücher normalerweise nur im Original. So werde ich es auch in Zukunft wieder machen.

Lesen Sie weiter

Sehr empfehlenswertes Buch zum Thema Selbstheilung/Selbstreflektion

Von: Die zwei Lesezeichen ~Annie~

21.12.2021

Zuerst möchte ich sagen, dass der Original-Titel des Buches von Nicole LePera, (How to Do the Work: Recognize Your Patterns, Heal from Your Past and Create Yourself) eine gute Inhaltsangabe des Buches ist. Klar ist natürlich: Das Buch ersetzt keine Therapie und mögliche Medikation. Aber wir erfahren viele Tipps, Tricks und Aufgaben, die helfen können, Dinge zu ändern und auch zu beginnen, sich selbst zu ändern. Selbstreflektion ist das Stichwort und diese funktioniert bis zu einem gewissen Maß auch zu Hause ohne professionelle Hilfe. Seine eigenen Handlungen bzw Handlungsweisen und Muster zu verstehen und diese zu durchbrechen und ggf positiv ändern zu können, ist einer der Hauptinhalte. Die Autorin belegt viel mit eigenen Erfahrungen und Anekdoten ihrer Klienten, was ich persönlich gut finde, da es dadurch leicht verständlich ist. Allgemein liest es sich sehr leicht und man fliegt dadurch durch die Seiten. Für mich war besonders der Teil, Grenzen zu setzen, sehr interessant. Gerade in der heutigen Gesellschaft, empfinde ich Grenzen setzen als durchaus wichtig. Einiges kannte ich schon, allerdings ist „Heile. Dich. Selbst.“ auch nicht mein erster Ratgeber zu dieser Thematik. Alles in allem ein wirklich empfehlenswertes Buch. Besonders für Menschen, die sich mehr mit sich selbst beschäftigen wollen, unabhängig einer Therapie. Natürlich darf man keine Wunder erwarten, nur durch reines Lesen wird sich nichts ändern. Aber es ist eine gute Anleitung und Selbstreflektion braucht nun einmal auch Zeit. Wenn man bereits mehrere Werke dieser Art gelesen hat, könnte allerdings der Nutzen auf Grund zu wenig neuer Informationen eventuell zu gering ausfallen. Danke an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars! Mein Meinung wurde durch die Bereitstellung jedoch nicht beeinflusst.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nicole LePera studierte in New York an der Cornell University und an The New School Psychologie. In dem von ihr gegründeten Mindful Healing Center in Philadelphia behandelt sie Patienten mit Angststörungen, Depressionen, Burn-out und Bindungsängsten. Durch eine tiefe persönliche Krise kam sie zu der Überzeugung, dass seelische Probleme nur mit integrativen Methoden und selbstverantwortlich kuriert werden können. Im Jahr 2019 brachte sie die Instagram-Plattform »The Holistic Psychologist« an den Start, die sich zu einer weltweiten Bewegung mit über fünf Millionen Followern entwickelt hat.

yourholisticpsychologist.com/

Zur Autor*innenseite