Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jonathan Swift

Gullivers Reisen

Gullivers Reisen
Hardcover
4,95 [D] inkl. MwSt.
4,95 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Jonathan Swifts 'Gullivers Reisen' gilt vielen Lesern noch immer als Kinderbuch – zahllose speziell gekürzte Ausgaben haben diesen falschen Eindruck noch befördert. Die Originalfassung aber ist eine überaus scharfzüngige Gesellschaftssatire, in der Swift virtuos mit verschiedenen literarischen Stilen spielt und äußerst originell Ausschnitte der Lebenswirklichkeit seiner Zeit mit phantastisch-märchenhaften Motiven vermengt. Die sagenhaften Gestalten, denen Gulliver auf seinen abenteuerlichen Reisen begegnet, werden für immer unvergesslich bleiben.


Übersetzt von Franz Kottenkamp
Bearbeitet von Jens Knipp
Mit Fotos / Illustrationen von Grandville
Hardcover, Pappband, 384 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-86647-858-9
Erschienen am  07. August 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Gullivers Reisen"

Dubliner
(5)

James Joyce

Dubliner

Ein Weihnachtsmärchen

Charles Dickens

Ein Weihnachtsmärchen

Frankenstein oder Der moderne Prometheus
(6)

Mary Shelley

Frankenstein oder Der moderne Prometheus

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O.

Neal Stephenson, Nicole Galland

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O.

Die Tote im Pfarrhaus
(5)

Ruth Rendell

Die Tote im Pfarrhaus

Romeo und Julia
(2)

William Shakespeare

Romeo und Julia

Die Biene Maja und ihre Abenteuer
(6)

Waldemar Bonsels

Die Biene Maja und ihre Abenteuer

Washington Square

Henry James

Washington Square

Das Spinoza-Problem

Irvin D. Yalom

Das Spinoza-Problem

Gespräche mit Freunden

Sally Rooney

Gespräche mit Freunden

Die Schönen und Verdammten
(4)

F. Scott Fitzgerald

Die Schönen und Verdammten

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Odyssee

Homer

Odyssee

Kopfkissenbuch
(4)

Sei Shonagon

Kopfkissenbuch

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Claire Douglas

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Gott bewahre

John Niven

Gott bewahre

Das Festmahl des John Saturnall

Lawrence Norfolk

Das Festmahl des John Saturnall

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Enid Blyton

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Winter

Ali Smith

Winter

Der Junge, der mit dem Herzen sah

Virginia Macgregor

Der Junge, der mit dem Herzen sah

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jonathan Swift

Jonathan Swift (1667–1745) studierte Theologie in Dublin und wurde anglikanischer Geistlicher. Mit zahlreichen Flugschriften und ersten satirischen Erzählungen nahm er Stellung zu kirchlichen und politischen Themen. «Gulliver's Travels», die 1726 zunächst anonym erschienen, wurden zu einem überwältigenden Publikumserfolg und machten ihn zum bis heute bedeutendsten englischsprachigen Satiriker.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors