Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Griechische Sagen für Kinder

Mit Illustrationen von Anne Bernhardi
(4)
Hardcover
7,95 [D] inkl. MwSt.
7,95 [A] | CHF 11,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Griechische Sagen, so wie etwa Homer sie erzählt hat, sind keine ganz leichte Kost. Dabei stecken sie voller spannender Geschichten: wie Odysseus von einer Hexe bezirzt wird, Herakles den Höllenhund bezwingt, Theseus dem Labyrinth des Minotaurus entkommt oder Orpheus zu seiner Eurydike in die Unterwelt geht. Diese 21 neu erzählten Sagen in heutiger Sprache öffnen jungen Leserinnen und Lesern eine erste Tür zur Welt der mythischen Helden und Abenteuer. Im Register werden zudem die wichtigsten Personen und Orte erklärt. Also auf, heute geht’s in die Antike.



Wie Prometheus den Menschen das Feuer brachte

Daidalos und Ikaros

Wie Pan die Hirtenflöte erfand

Der Kampf um Troja

Odysseus bei der Hexe Kirke

Odysseus und die Insel der Sirenen

Theseus und der wilde Minotaurus

Der Sänger Orpheus

Der starke Herakles

König Midas

Philemon und Baucis

u. v. m.


Mit Illustrationen von Anne Bernhardi
Hardcover, Pappband, 128 Seiten, 16,3 x 23,5 cm
durchgehend vierfarbig illustriert
ISBN: 978-3-7306-0904-0
Erschienen am  28. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Kindgerecht umgesetzt

Von: Lesemama

08.03.2021

Zum Buch: Griechische Sagen sind nicht einfach zu verstehen und im Normalfall nicht für Kinder geeignet. Dabei sind es durchaus spannende Geschichten rund um den Olymp. In diesem Buch werden einundzwanzig Sagen neu und verständlich erzählt. Meine Meinung: Sagen, ob griechische, römisch oder nordisch, haben mein Kind schon als Kleinkind total fasziniert. Daher war auch dieses Buch ein absolutes Muss. Zuerst kommt ein kleines Vorwort, wie Sagen überhaupt entstanden sind. Dank Homer lernten wir sie schon früh kennen, aber die Originale sind schwer zu verstehen. In diesem Buch wurden sie neu erzählt, so dass auch jüngere Kinder verstehen was damals passierte. Sagen sind spannend und abenteuerlich. Hier sind die wohl bekanntesten vereint, in einfachen Worten erzählt, mit vereinzelten Illustrationen unterstützt. Es macht Spaß, die Sagen alle kennenzulernen, die einzelnen Kapitel sind nicht zu lange und so interessant geschrieben, das es nicht bei einer Sage bleibt. Das Buch eignet sich sowohl zum Vorlesen, wie auch zum Selberlesen. So sterben die Sagen nicht aus.

Lesen Sie weiter

Kleiner Kinderbuchschatz

Von: Kinderbuchschatz

12.01.2021

persönlich finde ja die griechische Mythologie sehr faszinierend und möchte sie auch gern meinen Kinder näherbringen. Das Buch „Griechische Mythologie für Kinder“ , neu erzählt von Elke Leger, illustriert von @anne_bernhardi und erschienen im @anacondaverlag , eignet sich prima dafür. Inhalt: 21 bekannte und weniger bekannte Geschichten aus der Antike werden mit einfachen Worten kindgerecht aufbereitet: so bangen wir z.B. um Odysseus bei der Hexe Kirke, lauschen dem spannenden Kampf zwischen Herakles und dem Höllenhund oder verfolgen den Weg von Theseus ins Labyrinth zu Minotaurus. Im anschließenden Register werden zudem die wichtigsten griechische Namen und Begriffe erklärt. Fazit: Ein prima Einstieg und Nachschlagewerk für Kinder ab 8 Jahren in die faszinierende Welt alter Sagen und Legenden. Kurze Geschichten über 4 bis 5 Seiten und passende Illustrationen fördern das Leseverständnis. Die außergewöhnlichen Gestalten faszinieren Kinder immer wieder aufs Neue. Auch ist es doch gar nicht verkehrt, wenn uns diese Geschichten in Film, Fernsehen oder Schule begegnen und man schonmal etwas von Odysseus und Co gehört hat. Absolut zu empfehlen!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Weitere Bücher der Autorin