Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Heiko Franke (Hrsg.), Wiebke Bähnk (Hrsg.), Georg Raatz (Hrsg.)

Geschenkte Zeit

Ein spirituelles Tagebuch

HardcoverNEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Dieses Buch ist ein Tagebuch für Menschen, die eine spirituelle Praxis für sich suchen. Es bietet Inspiration aus den vielfältigen Traditionen christlicher Frömmigkeit. Jeder Tag ist darin nach einer gleichbleibenden Struktur gestaltet. Drei Fragen am Morgen leiten den Tag ein, vier Fragen am Abend beschließen ihn. Wer sich jeden Tag zehn Minuten am Morgen und zehn Minuten am Abend Zeit nimmt, um diesen Fragen nachzugehen und Notizen zu machen, erlebt Atempausen, Momente der Stille und achtsamen Präsenz. In ihnen können sich Geist und Sinn auf Gott ausrichten, und die alltäglichen Erfahrungen, Begegnungen und Gedanken in einen spirituellen Raum gestellt werden. Die Beschäftigung mit dem Tagebuch schafft eine tägliche Auszeit, in der für einen Moment alle Ansprüche des Alltags zur Ruhe kommen - eine “heilige Zeit”.

  • Zwei achtsame Auszeiten für jeden Tag des Jahres

  • Ein hilfreicher Begleiter für einfache spirituelle Übungen

  • Eine Einladung, es im Alltag einmal mit Gott zu versuchen


Geleitwort von Wiebke Bähnk
Hardcover, Pappband, 384 Seiten, 16,2 x 24,3 cm
Mit Lesebändchen
durchgeh. zweifarbig gestaltet
ISBN: 978-3-579-07471-9
Erschienen am  23. May 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist in Auslieferung.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Heiko Franke

Heiko Franke, geboren 1960, Dr. theol., ist Direktor des Evangelischen Zentrums Ländlicher Raum Kohren-Sahlis (Sachsen). Ab 1.1.2010 verantwortlch für Ehrenamtlichenqualifizierung bei der Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens.

Zur Herausgeber*innenseite

Wiebke Bähnk, Dr. theol., geb. 1965, ist nach Theologiestudium und wissenschaftlicher Arbeit an der Universität Hamburg heute mit Leib und Seele Gemeindepastorin, lange Zeit in Hamburg, jetzt in Itzehoe. In der Communität Christusbruderschaft Selbitz hat sie eine Fortbildung zur Geistlichen Begleiterin gemacht. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte ist die Gestaltung und Begleitung spiritueller Angebote. Sie ist langjähriges Mitglied im Katechismusausschuss der VELKD und hat zahlreiche Beiträge in Sammelwerken mit Andachten, Predigten, Gottesdienstentwürfen und Predigtvorbereitungsliteratur veröffentlicht.

Georg Raatz

Georg Raatz, geb. 1976, Dr. theol., ist seit 2013 Theologischer Referent für Gemeindepädagogik und Seelsorge im Amt der VELKD, im Grundberuf Pastor, wissenschaftliche Schwerpunkte im Bereich Systematische Theologie

Zur Herausgeber*innenseite

Weitere Bücher der Autoren