Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

El Mismo Sol - Unter derselben Sonne

Überall und nirgendwo zu Hause
Der bekannte Popstar aus »Sing meinen Song« und »The Voice Kids«

El Mismo Sol - Unter derselben Sonne
HardcoverNEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Weltstar über das, was ihn bewegt

La Cintura, Sofía, El Mismo Sol: Alvaro Soler ist ein Weltstar mit Gold- und Platin-Alben rund um den Globus, seine Musik sprüht vor Lebensfreude. Geboren in Barcelona, aufgewachsen in Japan, lebt der Popmusiker heute in Madrid und Berlin, spricht sieben Sprachen und ist in der Welt zu Hause. Schon früh lernte er, wie Musik Menschen und Kulturen verbindet, Grenzen überwinden lässt. Spätestens seit der Sendung »Sing meinen Song« ist seine deutsche Fangemeinde riesig, 2021 ist er als Coach bei »The Voice Kids« zu sehen. Hier teilt er mit seinen Fans, was ihm wichtig ist: Gedanken, Erlebnisse, Begegnungen - und die Verantwortung für unseren Planeten. Er versucht, so nachhaltig wie möglich zu leben, engagiert sich für den Schutz unserer Umwelt und setzt sich ein für Kinder in Not. Alvaro Soler ist die musikalische Stimme einer Generation, die Verantwortung übernimmt und dabei das Leben feiert.


In Zusammenarbeit mit Christine Dohler
Hardcover, Pappband, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 43 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-328-60213-2
Erscheint am 27. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist in Auslieferung.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Alvaro Soler wurde 1991 als Sohn einer spanisch-belgischen Mutter und eines deutschen Vaters in Barcelona geboren. Schon früh spielte Musik eine zentrale Rolle in seinem Leben. 2015 begann er in Berlin seine Solokarriere als Sänger und schaffte es mit seiner ersten Single »El Mismo Sol« auf die vordersten Plätze der internationalen Charts. Das war der Startschuss für seine beeindruckende Weltkarriere. 2019 nahm er an der sechsten Staffel der deutschen Fernsehshow »Sing meinen Song – Das Tauschkonzert« teil. 2021 ist er als Coach bei »The Voice Kids« zu sehen. Er spricht sieben Sprachen, macht als Botschafter für World Vision auf Kinderarmut aufmerksam und engagiert sich für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit.

Zur Autor*innenseite

Christine Dohler hat Journalistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg studiert und wurde an der Henri-Nannen-Journalistenschule ausgebildet. Sie ist Textchefin der Emotion Slow und schreibt für die FAS, Die Zeit, das SZ-Magazin, Emotion, Brigitte und Flow. Außerdem ist sie ausgebildeter systemischer Coach und Meditationstrainerin. Christine Dohler lebt in Hamburg, wo sie Meditationskurse sowie Cacao-Rituale anbietet.

www.christinedohler.de