Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Marc Aurel

Der Weg zu sich selbst

Der Weg zu sich selbst
Hardcover
5,95 [D] inkl. MwSt.
5,95 [A] | CHF 8,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

In den tagebuchartigen Aufzeichnungen Marc Aurels, des letzten römischen Kaisers des Goldenen Zeitalters, verschmelzen auf einzigartige Weise große Lebenserfahrung und philosophische Weitsicht. Seine Aphorismen und Reflexionen gehören zu den eindrucksvollsten Texten der Weltliteratur. In verschiedenen Feldlagern notierte er, was ihn das Leben und seine Vorbilder in der stoischen Kunst der Klugheit gelehrt haben: Menschlichkeit und Toleranz, Bescheidenheit und Respekt, Besonnenheit und Vernunft gehören zu den Tugenden, die er sich und der Nachwelt empfiehlt.


Hardcover mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-86647-310-2
Erschienen am  31. July 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Weg zu sich selbst"

Die Großen Denker
(2)

Harald Lesch, Wilhelm Vossenkuhl

Die Großen Denker

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Zeit
(2)

Rüdiger Safranski

Zeit

Ein Tag im Alten Rom

Alberto Angela

Ein Tag im Alten Rom

Einzeln sein
(1)

Rüdiger Safranski

Einzeln sein

Denken wie ein Philosoph

Gerhard Ernst

Denken wie ein Philosoph

Langenscheidts Handbuch zum Glück

Florian Langenscheidt

Langenscheidts Handbuch zum Glück

Die Kunst des Liebens
(3)

Erich Fromm

Die Kunst des Liebens

Warum gibt es alles und nicht nichts

Richard David Precht

Warum gibt es alles und nicht nichts

Machiavelli - Philosoph der Macht
(1)

Ross King

Machiavelli - Philosoph der Macht

SCHÖN!

Rebekka Reinhard

SCHÖN!

Die Optimierungsfalle
(1)

Julian Nida-Rümelin

Die Optimierungsfalle

Über Himmel und Erde

Jorge (Papst Franziskus) Bergoglio, Abraham Skorka

Über Himmel und Erde

Franziskus, der neue Papst

Simon Biallowons

Franziskus, der neue Papst

Sternstunden
(4)

Peter Neumann

Sternstunden

Athen
(2)

Christian Meier

Athen

Die Griechen
(9)

Edith Hall

Die Griechen

Der deutsche Genius

Peter Watson

Der deutsche Genius

Richard Wagner
(1)

Martin Geck

Richard Wagner

Ein Universum aus Nichts
(4)

Lawrence M. Krauss

Ein Universum aus Nichts

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Weitere Bücher des Autors