Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Lucinda Riley, Harry Whittaker

Deine Schutzengel - Zusammen sind wir beste Freunde

Vorlesebuch ab 4 Jahren

Mit Illustrationen von Marie Voigt
Ab 4 Jahren
(4)
Deine Schutzengel - Zusammen sind wir beste Freunde
Hardcover
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein zauberhaftes Vorlesebuch über das Wunder der Freundschaft - mit Schutzengel zum Aufhängen und Sammeln

Wenn du Angst hast und deine Beine sich wie Wackelpudding anfühlen, dann kannst du einen Schutzengel um Hilfe bitten. Denn es gibt nichts Schöneres für einen Engel, als Menschen zu helfen. Und »unmöglich« ist ein Wort, das Engel nicht kennen …

Der erste Tag im Kindergarten! Kein Wunder, dass Rosie aufgeregt ist, schließlich ist hier alles neu für sie und sie kennt noch niemanden. Die Rutsche auf dem Spielplatz auszuprobieren oder die vielen Bücher anzuschauen, macht sicher Spaß. Aber ganz allein? Zum Glück kennt Freundschafts-Engel Frederick Rosies größten Herzenswunsch. Und er weiß auch schon, wie Rosie eine allerbeste Freundin finden kann …

Eine liebevoll erzählte Geschichte über die Freundschaft von Bestsellerautorin Lucinda Riley und ihrem Sohn Harry Whittaker – ausgestattet mit wunderschönen Illustrationen von Marie Voigt.
Ideal zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren.

Weitere Bände der Reihe:
Deine Schutzengel. Hab keine Angst, wenn's dunkel ist

»Ein wundervolles Kinderbuch über das Wunder der Freundschaft mit liebevoll gestalteten Bildern.«


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Mareike Weber
Originaltitel: Guardian-angel series #2
Mit Illustrationen von Marie Voigt
Hardcover, Pappband, 64 Seiten, 19,0 x 26,0 cm
Mit fbg. Illustrationen & Schutzengel mit Satinband zum Herausnehmen
ISBN: 978-3-328-30025-0
Erschienen am  20. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Deine-Schutzengel-Reihe

Rezensionen

Freunde sind das Wichtigste!

Von: Eva G. von Evas Lesezeit

09.04.2022

Rosie hat heute ihren ersten Tag im Kindergarten und ist sehr aufgeregt. Doch ihr Papa bringt sie hin und beruhigt sie, dass es bestimmt schön werden wird. Auch die Erzieherin Frau Marschall ist sehr freundlich und kümmert sich sehr um Rosie, damit sie einen schönen ersten Tag erlebt. Aber beim Malen eines Bildes ihrer Familie wird Rosie ganz traurig, denn alle anderen Kindern malen ganz viele Menschen auf ihr Bild, bei Rosie gehören aber nur ihr Vater und sie zur Familie. Erst beim Abholen zeigt ihr ein anderes Mädchen aus ihrer Gruppe, dass auch sie nur mit ihrer Mama zusammenlebt. Und plötzlich merkt Rosie, dass sie nun eine Gemeinsamkeit mit Indira hat und sie sich bestimmt gut verstehen werden... Lucinda Riley und Harry Whittaker haben hier eine sehr tiefgründige und wunderschöne Geschichte über Freundschaft geschrieben. Aber auch das Thema der Alleinerziehenden nimmt einen großen Stellenwert ein. Die Illustrationen von Marie Voigt runden das Buch perfekt ab. Meine Tochter mag das Buch sehr gerne, auch wenn es sie anfangs etwas traurig gemacht hat, dass Rosie keine Mama mehr hat und nur mit ihrem Papa allein lebt. Auch die Rolle des Schutzengels Frederick ist zauberhaft, sodass Kinder durch die Vorstellung, ein kleiner Engel begleitet sie immer durch ihren Alltag, beruhigter und mutiger vorangehen können. Perfekt passend sind auch die Illustrationen von Marie Voigt, denn es gelingt ihr sehr gut, Emotionen nicht nur durch die Gestik und Mimik der Figuren, sondern auch durch ihre Farbwahl in den Zeichnungen darzustellen. Wir sind mittlerweile große Fans der Reihe, denn der Mehrwert für den Alltag ist sehr groß und auch das Vorlesen und Anschauen macht viel Spaß.

Lesen Sie weiter

Freundlich und niedlich gestaltet (Tod der Mutter kurz erwähnt)

Von: Judikos Welt

06.01.2022

Nachdem mir das hübsche, glitzernde Cover aufgefallen ist, ist mir auch direkt der Autorenname ins Auge gestochen. ⁣ ⁣ Ich wusste gar nicht, dass Lucinda Riley, mit ihrem Sohn, auch Kinderbücher geschrieben hat. Seit dem Moment wollte ich wissen, was sich hinter diesem schönen Cover verbirgt. ⁣ ⁣ 𝙕𝙪𝙢 𝙄𝙣𝙝𝙖𝙡𝙩: ⁣ ⁣ Der erste Tag im Kindergarten! Kein Wunder, dass Rosie aufgeregt ist, schließlich ist hier alles neu für sie und sie kennt noch niemanden. Die Rutsche auf dem Spielplatz auszuprobieren oder die vielen Bücher anzuschauen, macht sicher Spaß. Aber ganz allein? Zum Glück kennt Freundschafts-Engel Frederick Rosies größten Herzenswunsch. Und er weiß auch schon, wie Rosie eine allerbeste Freundin finden kann … ⁣ ⁣ 𝙀𝙞𝙜𝙚𝙣𝙚 𝙈𝙚𝙞𝙣𝙪𝙣𝙜: ⁣ ⁣ Hierbei handelt es sich bereits um das zweite Buch aus der Schutzengel Reihe.⁣ Ich fand es ganz zauberhaft, wie Rosie erfährt, dass sie gar nicht allein ist. Dass auch andere Kinder ähnliche Sorgen haben. Natürlich hat sie immer ihren Vater an ihrer Seite, aber im Kindergarten ist sie allein auf sich gestellt. Deswegen wünscht sie sich einen Freund oder Freundin. Als das Schicksal, in Form von Frederick, dem Schutzengel zuschlägt, erfüllt sich Rosis Wunsch.⁣ Die Zeichnungen sind kindgerecht und wunderschön illustriert von Marie Voigt und haben mich persönlich auch als erstes angesprochen, weil sie freundlich und niedlich wirken. Als zweites ist mir der kleine Schutzengel in die Hände gefallen, der in jedem Buch seine persönliche Rolle spielt. Man kann ihn herausnehmen und sogar im Kinderzimmer aufhängen. Die Geschichte ansich ist auch toll, wenn man kein Problem damit hat, dass Kinder hier auch vom Tod eines Elternteils erfahren, was aber nicht detailliert erklärt, sondern lediglich als Fakt erwähnt wird. Ich finde, dass sollte man wissen. Ich würde z.B., beim Vorlesen, den Tod der Mutter unerwähnt lassen. Es gibt Rosie und ihren Papa, Punkt. Schließlich kann man auch getrennt sein. Zumindest solange, bis Kinder gezielt mehr zu diesem Thema wissen wollen. Textmenge und Bilder eignen sich schon für kleinere Kinder. Vor allen für die, die ähnliche Sorgen haben, wie die kleine Rosie.⁣ ⁣ 𝙁𝙖𝙯𝙞𝙩: ⁣ ⁣ Eine schöne Geschichte, von einer Bestsellerautorin und ihrem Sohn, sehr schön umgesetzt. Achtung, es wird erwähnt, dass die Mama verstorben ist. ⁣ ⁣ Bereits erschienen, in der Schutzengel- Reihe: ⁣ ⁣ Band 1, Hab keine Angst, wenn's dunkel ist (März '21)⁣ Band 2, Zusammen sind wir beste Freunde (September '21)⁣ Band 3, Wir finden deinen Schatz für dich (März '22)⁣ ⁣ ⁣ ⁣

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Lucinda Riley wurde in Irland geboren, und nach einer ersten Karriere als Film-, Theater- und Fernseh-Schauspielerin schrieb sie mit 24 Jahren ihr erstes Buch. Ihre Bücher wurden in 37 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über 30 Millionen Mal verkauft. Lucinda war eine Sunday-Times- und New-York-Times-Bestsellerautorin und verfasste die Sieben-Schwestern-Serie, die zu einem weltweiten Phänomen geworden ist: Jedes Buch der Serie wurde in der ganzen Welt zu einem Nr. 1-Bestseller. Sie wollte immer auch für Kinder schreiben und freute sich sehr, dass ihr Sohn Harry ihre Leidenschaft fürs Geschichtenerzählen geerbt – und gemeinsam mit ihr die Reihe »Deine Schutzengel« verfasst hat. Sie verstarb im Juni 2021.

Zur Autor*innenseite

Harry Whittaker wuchs in den 1990ern auf und verbrachte seine ersten Lebensjahre an der sehr ländlichen Westküste Irlands, mit nur schwachem Fernsehempfang und ohne Internet. Deshalb sorgte Harrys Mutter für Unterhaltung, indem sie ihm Geschichten erzählte. Davon inspiriert, ist auch Harry ein Geschichtenerzähler geworden – als preisgekrönter Radiomoderator der BBC und als führendes Mitglied einer der bekanntesten Improtheater-Gruppen Großbritanniens. Mit der liebevoll erzählten »Schutzengel«-Reihe, seiner ersten Buchpublikation, verzauberte Harry gemeinsam mit seiner Mutter von Beginn an Groß und Klein.

Zur Autor*innenseite

Mareike Weber studierte Literatur- und Verlagswissenschaften in Bamberg, Edinburgh und Stirling. Für Verlage auf beiden Seiten des Kanals hat sie zahlreiche Bücher begutachtet, vermittelt und übersetzt. Ihre besondere Leidenschaft gehört dabei schon immer der Literatur für junge Leser. Inzwischen lebt Mareike Weber mit ihrer Familie in Schottland, ist aber weiterhin in der deutschen Sprache zu Hause und übersetzt englische Kinder- und Jugendbücher.

Zur Übersetzer*innenseite

Schon seit ihrer Kindheit begeisterte sich Marie Voigt fürs Malen, Schreiben und Schauspielern, und sie konnte sich nie ganz entscheiden, was sie werden sollte, wenn sie einmal groß ist. Nach ihrem Studium der Medientechnik und Marketing in Deutschland und England arbeitete Marie im Fernsehen, Branding und Grafikdesign, bis sie merkte, dass sie beim Schreiben und Illustrieren von Kinderbüchern all ihre Leidenschaften auf vergnüglichste Weise verwirklichen kann. Und all das, ohne überhaupt jemals groß werden zu müssen. Maries Bücher sind bereits in 15 Sprachen übersetzt.

Zur Illustrator*innenseite

Pressestimmen

»Ich bin total begeistert und finde dieses wunderschöne Kinderbuch sehr gelungen.«

»Geht ans Herz und ich musste meiner Tochter beim Lesen viel erklären und war erstaunt wie tief sie sich reingedacht und wieviel Fragen sie hatte.«

Weitere Bücher der Autoren