Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

100 Bauwerke, die Sie kennen sollten

Hardcover
29,95 [D] inkl. MwSt.
30,80 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Weltgeschichte in 100 Bauwerken

Fast 40.000 Kilometer müsste man reisen und die Welt einmal umrunden, wenn man alle 100 hier versammelten Bauwerke besuchen wollte. Mit dem vorliegenden Band lässt sich diese Zeitreise durch mehr als 4.000 Jahre Architekturgeschichte aber auch ganz bequem zu Hause unternehmen.

Angelehnt an das Konzept der 100 Meisterwerke, die Sie kennen sollten bietet das Buch eine Übersicht der weltweit herausragendsten Bauwerke der Menschheitsgeschichte. Von den Pyramiden von Gizeh aus dem Jahr 2.620 v. Chr. bis zum neuen One World Trade Center, das Ende 2014 eröffnet werden soll, werden in chronologischer Reihenfolge die Meilensteine der Architekturgeschichte präsentiert und in den Kontext ihrer Zeit eingeordnet. Die Stationen der Reise führen zu Kathedralen, Schlössern, Museen, Stadien und weiteren Bauten aus allen Epochen und auf allen Kontinenten der Erde – zu den Bauwerken, die Weltgeschichte schrieben.


Hardcover mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 21,0 x 27,0 cm, 130 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8125-1
Erschienen am  23. March 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Isabel Kuhl ist Kunsthistorikerin und seit Jahren als freie Autorin und Redakteurin tätig. Im Prestel Verlag ist von ihr u. a. erschienen: Meilensteine: Wie große Ideen die Architektur veränderten.

Florian Heine ist Fotograf und Kunsthistoriker, außerdem Herausgeber und Autor mehrerer Bücher über Kunst, Fotografie und Architektur. Von ihm stammt das Drehbuch zur TV-Reihe Das erste Mal – Wie Neues in die Kunst kam, bei der er als Kunstexperte auch vor der Kamera stand.

Weitere Bücher der Autoren