Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Chris Culver
© Heidi Vix

Chris Culver

Chris Culver wuchs im Süden Indianas auf und unterrichtete nach dem Studium Philosophie und Ethik an einer kleinen Universität in Arkansas. Bereits als Kind war Culver ein begnadeter Geschichtenerzähler, doch erst als ihm bei einem Bibliotheksverkauf eine alte, fleckige Ausgabe von Mickey Spillanes Klassiker »Ich, der Richter« in die Hände fiel, begann er selbst zu schreiben. »Falsches Blut«, sein erster Roman um den eigenwilligen Detective Ash Rashid, wurde von den Lesern begeistert aufgenommen und stand über 16 Wochen lang auf der »New York Times«-Bestsellerliste. Chris Culver lebt mit seiner Frau in der Nähe von St. Louis.

Titelübersicht

ÜBERSICHT DER ASH RASHID FÄLLE