Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Bo Lidegaard

Bo Lidegaard, geboren 1958 auf Grönland, ist dänischer Diplomat, Politiker, Schriftsteller und Journalist, nach Beendigung seiner diplomatischen Laufbahn seit 2011 Chefredakteur der Tageszeitung Politiken. Nach seinem Geschichtsstudium war er für Dänemark u.a. in der Königlichen Bibliothek in Kopenhagen, dem Außenministerium, der UNESCO, den Vereinten Nationen und der Botschaft in Frankreich tätig. Er veröffentlichte zahlreiche Fachbücher, für die er u.a. mit dem Søren-Gyldendal-Preis ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus wurde er 2004 Ritter Erster Klasse des Dannebrog-Ordens.

Titelübersicht